AFKDO Haag drucken interner bereich
 
wappen

 

Brand in der Pfarrkirche Vestenthal

Erstellt von Freiwillige Feuerwehr Vestenthal am Freitag, dem 21. Mai 2010


Bei einer außergewöhnlichen Übung der Feuerwehr Vestenthal wurden die beteiligten Feuerwehren vor eine nicht alltägliche Aufgabe gestellt. Annahme: Sechs eingeschlossene Personen im Turm der Pfarrkirche Vestenthal, dichter Rauch und hoher Zeitdruck machten die Übung zu einer besonderen Erfahrung für die Einsatzkräfte.

 

Vestenthal, 21. Mai 2010: Um 19:00 Uhr alarmierte die Bezirksalarmzentrale über stillen Alarm die Feuerwehren Vestenthal, Brunnhof, Haidershofen, Wachtberg, Haag, Pinnersdorf, Haindorf und Ernsthofen. Die Einsatzleitung der FF Vestenthal kümmerte sich unverzüglich um die Zubringung von Löschwasser, während sich ein erster Atemschutztrupp zur Erkundung des Gebäudes aufmachte und erste verletzte Personen retten konnte.

 

Darauf folgten zwei weitere Atemschutztrupps. Diese konnten die restlichen Personen retten und unverzüglich den Ersthelfern des Roten Kreuz der Stadt Haag übergeben. Leicht wurde es ihnen nicht gemacht, waren doch die vermissten Personen auf verschiedenen Ebenen des Turms verteilt. Nebelmaschinen sorgten für äußerst schlechte Sichtbedingungen und das Erklimmen des Turmes mit Atemschutzgeräten erforderte besonderes Durchhaltevermögen der Rettungskräfte.

 

Insgesamt waren bei der Übung 55 Feuerwehrmänner und –frauen und 10 Fahrzeuge im Einsatz.

 

Großes Lob gab es bei der anschließenden Übungsbesprechung im Gasthaus Braml. Abschnittskommandant Hubert Niedermayr fand lobende Worte für die Leistung der beteiligten Feuerwehren sowie für die gelungene Übung.

 

Weitere Fotos unter www.ff-vestenthal.haidershofen.at.


Text: Manfred Pferzinger

Fotos: FF Vestenthal

 

Pressekontakt:

Mag. (FH) Manfred PFERZINGER

FF-Vestenthal | Öffentlichkeitsarbeit

A-4431 Haidershofen | Vestenthal 101

GSM +43 (0)664 / 819 52 87 | manfred_pferzinger@gmx.at

URL www.ff-vestenthal.haidershofen.at




Zum Steckbrief der Feuerwehr
Zu den Berichten der Feuerwehr