AFKDO Haag drucken interner bereich
 
wappen

 

Atemschutzübung in Rems, Abschnitt Nord

Erstellt von Freiwillige Feuerwehr Rems am Freitag, dem 23. September 2011


Unter Teilnahme der BTF Case-Steyr, FF Endholz, FF Ennsdorf, FF Erla, FF Rems, FF Strengberg, FF St.Pantaleon, FF St.Valentin und FF Thürnbuch/Au wurde für die diesjährigen Atemschutzübung geprobt.

An 6 verschiedenen Stationen wurde praxisgerecht geübt.

Ausrüsten mit Atemschutz, Arbeiten mit Leitern, Suchtechniken, Hohlstrahlrohr, Einsatzpraxis, Lagemeldung über Funk und Erste Hilfe mit Atemschutz waren die Hauptthemen.

 

Die Übungsüberwachung nahm der Abschnitts-Sachbearbeiter Pfeiffer Thomas vor.

Insgesamt waren 81 Kameraden an dieser Übung beteiligt.

Die Ausarbeitung der verschiedenen Szenarien oblag der FF Rems. 




Zum Steckbrief der Feuerwehr
Zu den Berichten der Feuerwehr