Schwerer Verkehrsunfall am Bahnübergang

Erstellt von Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen am Montag, dem 21. Januar 2013


Beim Bahnübergang Richtung Loderleite ereignete sich am 21.01.2013 ein schwerer Verkehrsunfall.
Aus unbekannter Ursache kollidierte ein PKW mit dem Regionalzug Richtung Steyr.
Beide PKW Insassen erlitten Verletzungen und wurden von der Notärztin des NEF Steyr erstversorgt.
Die vor Eintreffen der Einsatzkräfte anwesenden Ersthelfer erbrachten eine vorbildliche Leistung.

Angehängte Bilder

 



Zum Steckbrief der Feuerwehr
Zu den Berichten der Feuerwehr